Preisliste als PDF

Falesco-Lazio

SPITZENGEWÄCHSE AUS LATIUM

Die Cotarellas sind in der Weinszene wahrlich keine Unbekannten! Riccardo ist einer der renommiertesten Önologen und Weinberater Italiens, sein Bruder Renzo CEO von Antinori. Zusammen gründeten sie vor drei Jahrzehnten die Kellerei Falesco. Ihr Erstling Est! Est!! Est!!! ist heute der wohl berühmteste Weisswein Latiums. Und auch der sortenreine Merlot Montiano ist Jahr für Jahr auf die drei Gläser von «Gambero Rosso» abonniert. Die Falesco-Weinberge, stolze 370 ha, liegen zwischen dem Bolsenasee in Latium und Orvieto in Umbrien. In Latium kultiviert Falesco auf 100 ha vulkanischen und sedimentären Böden einheimische Rebsorten wie Malvasia, Roscetto und Trebbiano sowie einige internationale Varietäten. Der «Gambero Rosso 2014» schreibt: «Die Aufwertung von Mikrosorten und alten Klonen, aber auch von klassischen internationalen Reben, wird durch ein immer hochwertigeres Sortiment belohnt.

 

Falesco-Latium
Keine Produkte gefunden

Eventuell ist die Anzeige durch den Produkte-Filter eingeschränkt.
Versuchen Sie den Filter zu ändern oder zurückzusetzen.